18. August 2011

Glückwünsche zur Hochzeit - Teil 4

Heute zeige ich euch die letzten Hochzeitskarte, die am Wochenende entstanden ist. Ich denke, sie ist die "kitschigste" von den vier Karten. Hier habe ich auch wieder mit dem weißen handgeschöpften Papier im Hintergrund gearbeitet.

Außerdem habe ich den Eulenstanzer von Stampin Up! verwendet. Ich hatte die Karte so ähnlich schon mal im Internet gesehen und fand die Idee super süß, aus den Eulen ein Hochzeitspaar zu machen. Links also der Bräutigam und rechts die Braut mit Schleier und kleinem Blumenstrauß in der "Hand" bzw. Flügel.


Und unter den Eulen hab ich mal zwei Stempel kombiniert. "Glückwünsche" ist aus einem Set (ich weiß nicht mehr welches) von SU und "zur Hochzeit" ist aus einem Hochzeits-Stempel-Set von Kars. Das Schildchen, auf das ich draufgestempelt habe, ist mit 3D-Pads befestigt.

Kommentare:

  1. Also, die Karte mag zwar kitschig sein, trotzdem finde ich sie wunderschööön und würde sie sofort verschenken, bzw. verschicken! :-) ... Wirklich toll!!!

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde sie auch total süß, aber das wirst Du dir schon gedacht haben ;) Und wenn die zur Auswahl zu kitschig ist(war doch für jemanden zur Auswahl oder), dann hälst Du das halt nur in weiß z.B.

    AntwortenLöschen